Eisenstroßn-Song

Die Band „Gebrüder Jakob" konnte 2016 dazu gewonnen werden, einen Song zur Steirischen Eisenstraße zu texten und zu komponieren. Dieser wurde im Rahmen der 30-Jahres-Feier des Vereins Steirische Eisenstraße an der Montanuniversität Leoben uraufgeführt. Im Herbst 2017 erfolgten eine professionelle Tonaufnahme und die Erstellung eines Musikvideos. Dafür gewonnen werden konnten Jörg Vogeltanz (Konzept, Regie und Schnitt) sowie Gerfried Guggi (Produktion und Kamera). Jörg Vogeltanz zeigte sich bereits für eine Reihe von Musikclips verantwortlich und wurde unter anderem mit dem „Best Animation Award" am NewBorn Short Film Festival 2017"  und am „Vienna Independent Film Festival 2017"  ausgezeichnet, Gerfried Guggi hat ebenfalls bereits eine Reihe von Musikvideos produziert. Das Musikvideo-Projekt wurde im Rahmen des LEADER Projektes "Kultur an der steirischen Eisenstrasse" mit Unterstützung von Land, Bund und Europäischer Union umgesetzt.

Die Tonaufnahme und das dazugehörige Musikvideo des Songs „Eisenstroßn“ wurden im Rahmen des Leader-Projektes „Kultur an der steirischen Eisenstraße“ mit den Musikern von „Gebrüder Jakob“ erstellt.